SAILER Ihr VERPACKUNGSPROFI

Transportböden

Schlicht und einfach, kostengünstig und effizient.

 

Ein Transportboden oder Transportsattel kommt zum Einsatz, wenn Sie Ihre Ware ohne Verschalung von A nach B bringen wollen. Hierbei wird meist eine stabile Unterkonstruktion verwendet und ggf. ein Aufbau angepasst an das Transportgut verwendet.

Ein Beispiel für einen Aufbau wäre beispielsweise eine Auflageschale für runde Güter, auch Auflager oder Kesselauflager genannt.

Meist ausgestattet mit rutschhemmenden Materialien werden Transportsättel je nach Gewicht des Packguts und erforderlicher Auflagefläche individuell für Sie gefertigt.

Transportböden dienen als einfache, aber sehr effiziente Packmittel für Ihre Güter.

Stabile Kantholzkonstruktionen aus Längs- und Querkufen sorgen für die nötige Statik und für das passende Handling mit Stapler und Kran.

Zur Befestigung Ihrer Waren nutzen wir den vollflächig ausgelegten Boden aus Brettern oder Dielen und machen so Ihre Ware innerhalb kürzester Zeit kostengünstig und effizient transportfähig.

Mission: „durch unsere durchdachten Verpackungslösungen bringen wir selbst hochsensible Waren sicher an ihr Ziel – wir (ver)packen das“ (BA)